WM 2018 Qualifikation Gruppe G

Ein Jahr nach der Europameisterschaft steht im nächsten Jahr schon das nächste große Turnier an. 2018 wird die 21. Endrunde einer Fußballweltmeisterschaft ausgetragen werden. Das Turnier wird am 14. Juni 2018 eröffnet werden, das Finale wird am 15. Juli ausgetragen. Dabei finden beide Spiele in dem Moskauer Olympiastadion statt, das zu diesem Zeitpunkt nach einer Sanierung über 80.000 Plätze fassen wird. Bislang steht nur eine Mannschaft als Teilnehmer für das Turnier fest und das sind die Russen selbst, die als Gastgeber automatisch qualifiziert sind. Dabei läuft die Qualifikation für das Turnier in vollem Gange. In Europa sind bereits 4 der insgesamt 10 Spieltage beendet. Insgesamt 17 Mannschaften werden aus Europa an der Weltmeisterschaft teilnehmen, jeweils der Gruppensieger und vier der acht besten Gruppenzweiten (nach einem Play-Off) der 9 Gruppen. Beendet sein wird die Qualifikation in Europa am 14.11.2017, an diesem Tag findet das letzte Play-Off statt. Im folgenden Artikel wird ein näherer Blick auf die Gruppe G geworfen.

Wer spielt in der WM 2018 Qualifikation Gruppe G ?

Spanien Italien Albanien Israel Mazedonien Liechtenstein

WM Quali Gruppe A | WM Quali Gruppe B | WM Quali Gruppe C

WM Quali Gruppe D | WM Quali Gruppe E | WM Quali Gruppe F

WM Quali Gruppe G | WM Quali Gruppe H | WM Quali Gruppe I

WM Quali in Südamerika

Tabelle der WM 2018 Qualigruppe G:

Nr.MannschaftSpGUVTorePunkte
1.Spanien 10910+3328
2.Italien 10721+1323
3.Albanien 10415-313
4.Israel 10406-512
5.Mazedonien 10325011
6.Liechtenstein 100010-380

Favoriten in der WM-Gruppe G

Großer Favorit auf den Gruppensieg ist in der Gruppe G eindeutig die spanische Nationalmannschaft. Diese ist zwar in den letzten Jahren in der Fifa-Weltrangliste auf den 12. Rang abgestürzt, gehört aber noch immer zu den besten Mannschaften der Welt. Dabei treffen die Spanier auf einen harten Konkurrenten: Italien belegt den 17. Platz der Weltrangliste, kann aber noch jedem anderen Team der Welt gefährlich werden. Zwischen diesen beiden Mannschaften wird sich wohl unstreitig der Gruppensieg entscheiden, wobei die Italiener das Momentum nach einer starken Europameisterschaft auf ihrer Seite haben. Schwierig wird es für die anderen Mannschaften in der Gruppe. Albanien und Israel belegen in der Weltrangliste die Plätze 36 und 51 und werden damit den beiden Spitzenreitern wohl nicht gefährlich werden können. Noch schlechter sind es für Mazedonien und Liechtenstein aus, die in der Weltrangliste lediglich auf die Plätze 105 und 147 kommen, sie werden wohl chancenlos sein.

Stand nach dem 10. Spieltag

In Gruppe G war was die WM-Qualifikation angeht auch nach 9 Spieltagen schon alles geklärt. Spanien stand nach ihrem erneuten Sieg gegen Albanien (3:0) bereits als Gruppensieger fest, Italien konnte ihr Spiel gegen Mazedonien zwar nicht gewinnen (1:1) stand aber ebenso uneinholbar vor dem drittplatzierten Team aus Albanien.

Am 10. Spieltag konnten sowohl Italien als auch Spanien in ihren Spielen knappe Pflichtsiege einfahren. Italien setzte sich dabei mit 1:0 gegen Albanien durch, Spanien bezwang das Team aus Israel ebenfalls mit 1:0. Im letzten Spiel der Gruppe gewann Mazedonien mit 4:0 gegen Liechtenstein. Italien muss nun im November als eines der gesetzten Teams in die Play-Offs. Dort trifft man entweder auf Irland, Nordirland, Schweden oder Griechenland.

Ergebnisse & Spielplan der WM 2018 Qualigruppe G:

DatumZeitMannschaft 1.ErgebnisMannschaft 2.
1. Spieltag
05.09.201620:45Albanien 2:1(1:0)Mazedonien
05.09.201620:45Israel 1:3(1:2)Italien
05.09.201620:45Spanien 8:0(1:0)Liechtenstein
2. Spieltag
06.10.201620:45Italien 1:1 (0:0)Spanien
06.10.201620:45Liechtenstein 0:2 (0:1)Albanien
06.10.201620:45Mazedonien 1:2 (0:2)Israel
3. Spieltag
09.10.201618:00Israel 2:1 (2:0)Liechtenstein
09.10.201620:45Albanien 0:2 (0:0)Spanien
09.10.201620:45Mazedonien 2:3 (0:1)Italien
4. Spieltag
12.11.201620:45Albanien 0:3 (0:1)Israel
12.11.201620:45Liechtenstein 0:4 (0:4)Italien
12.11.201620:45Spanien 4:0 (1:0)Mazedonien
5. Spieltag
24.03.201720:45Italien 2:0 (1:0)Albanien
24.03.201720:45Liechtenstein 0:3 (0:1)Mazedonien
24.03.201720:45Spanien 4:1 (2:0)Israel
6. Spieltag
11.06.201720:45Israel 0:3Albanien
11.06.201720:45Italien 5:0Liechtenstein
11.06.201720:45Mazedonien 1:2Spanien
7. Spieltag
02.09.201718:00Albanien 2:0 (0:0)Liechtenstein
02.09.201720:45Israel 0:1 (0:0)Mazedonien
02.09.201720:45Spanien 3:0 (2:0)Italien
8. Spieltag
05.09.201720:45Italien 1:0 (0:0)Israel
05.09.201720:45Liechtenstein 0:8 (0:4)Spanien
05.09.201720:45Mazedonien 1:1 (0:0)Albanien
9. Spieltag
06.10.201720:45Italien 1:1 (1:0)Mazedonien
06.10.201720:45Liechtenstein 0:1 (0:1)Israel
06.10.201720:45Spanien 3:0 (3:0)Albanien
10. Spieltag
09.10.201720:45Albanien 0:1 (0:0)Italien
09.10.201720:45Israel 0:1 (0:0)Spanien
09.10.201720:45Mazedonien 4:0 (2:0)Liechtenstein